Ich biete Dessous-, Akt-, Erotik- und Pornart-Shootings in meinem eigenem Fotostudio in Wuppertal-Vohwinkel an und in der warmen Jahreszeit auch Outdoorshootings oder Shootings an Lost-Locations.
Meine Shootings richten sich im Preis nach der Shootingzeit und der damit verbundenen Anzahl der entstandenen Fotos, die ich nachher bearbeiten muss. Ich bearbeite alle Fotos - bis auf den Ausschuss - und setze ähnliche Bilder einer Pose in dem Bildbearbeitungsprogramm Lightroom in verschiedene Farb- und Effektlooks. Ich fotografiere sowohl Frauen als auch Männer und Paare. Du/ihr müsst keine geübten Models sein, ich mache euch die Posen gerne vor bzw. erkläre sie euch, so dass ihr auf den Bildern hinterher eine gute Figur macht.
Ich habe ein Kleinunternehmen für Fotografie unter meinem Klarnamen angemeldet. www.elena-kreft-fotografie.de  
Ihr erhaltet eine Quittung oder eine Rechnung von Elena Kreft Fotografie, wenn ihr bei mir ein Shooting bucht.
Meinen Künstlernamen Ela Unart oder Frau Unart verwende ich für die Präsentation von Fotos, die bei TFP Shootings in den Aufnahmebereichen Dessous, Akt, Boudoir, Fetisch und Erotik entstanden sind.
Auf www.elena-kreft-fotografie.de zeige ich die unerotischen Fotos, die ich so mache: Architekturaufnahmen, Industriekultur, Natur, Tiere  und harmlose Porträtfotografie.
1a) Outdoor-Shooting „Kurz&knackig“ 
Zielgruppe: Für Männer, Frauen und Paare, bzw. für alle, die mal ein kleines Shooting ausprobieren möchten. 
Preis: 69,- Euro an einem Werktag, am Wochenende oder an einem Feiertag kostet diesesShooting 40,- mehr.
- 20 Minuten Outdoorshooting in einem Outfit ( Normale Kleidung oder.  Cluboutfit bzw. Dessous - Du/Ihr entscheidet was ihr beim Shooting tragen wollt) und ich fotografiere euch 20 Minuten lang an einer Outdoorlocation.
Ihr erhaltet hinterher ca. 30 in Lightroom bearbeitete Fotos in Internet- und Druckauflösung als Passwort geschützten Download.
Bei diesem Shooting gehören die Bilder zu 100 Prozent dem Kunden bzw. der Kundin und nur Kunde/Kundin entscheidet ob und wo er oder sie die Bilder präsentieren möchte.
Wir beginnen mit harmlosen Fotos.
Wir beginnen mit harmlosen Fotos.
Dann folgen Bilder von Euch in Dessous.
Dann folgen Bilder von Euch in Dessous.
Auch anonymisierten Fotos sind möglich.
Auch anonymisierten Fotos sind möglich.
Models: Body Poetry und ihr Mann M.
Models: Body Poetry und ihr Mann M.
2. Kleines Studioshooting „Porträt und Erotik“ 

a) Für Männer, Frauen und Paare
Preis: 139,- Euro unter der Woche. Am Wochenende oder an einem Feiertag gibt es einen Aufschlag von 40,- Euro
- 40 Minuten
- 2 Outfits, zum Beispiel ein „normales“ Outfit für schicke Porträts und bekleidete Ganzkörperbilder und ein Club-Outfit oder Dessous für die erotischen Bilder.
Ihr könnt natürlich auch ein sportliches Outfit und einen Anzug oder zwei Cluboutfits bzw. Dessous mitbringen.
- ca. 40 bis 60 Fotos, in Lightroom in unterschiedliche Effektvarianten bearbeitet, zum Download in Internet- und Druckqualität.

b) Kleines Outdoorshooting „Porträt und Erotik“, 139,- Euro an Werktagen.
Am Wochenende und an Feiertagen kostet das Shooting 40,- mehr.
Ich fotografiere euch 40 Minuten lang in zwei Outfits draußen bei mir im Grünen oder an einer Lost Location bei mir in der Nähe. Dabei entstehen ca. 40 bis 60 Fotos.
Bei diesem Shooting gehören die Bilder zu 100 Prozent dem Kunden bzw. der Kundin und nur Kunde/Kundin entscheidet ob und wo er oder sie die Bilder präsentieren möchte.
Ihr erhaltet die Fotos entweder auf DVD oder als Passwort geschützten Download.
c) Kleines Outdoorshooting oder Studioshooting mit 5 Fotos nach Wahl mit Beautyretusche.
Ihr sucht euch aus den unbearbeiteten Fotos 5 Bilder aus, die ich retuschiere (Beautyretusche von Gesicht und Körper) und in drei verschiedenen Effektvarianten für euch zum Download in Druck- und Internetqualität bereit stelle.
Zusätzlich dazu erhaltet ihr die unbearbeiteten Fotos des Shootings ohne Wasserzeichen in hoher Auflösung und könnt sie auch selber nach Herzenslust weiter bearbeiten oder weiter bearbeiten lassen. 
3) Shooting „Porträt, Erotik, Halbakt/Akt
Zielgruppe: Für Männer, Frauen und Paare, die gerne schöne, sinnliche Fotos von sich machen lassen möchten. Optional mit Pornart.
Preis: 199,- Euro unter der Woche, am Wochenende und an Feiertagen kostet das Shooting 40,- mehr.
Shootingbereiche: Ob wir den Schwerpunkt auf Porträts, bekleidete Ganzkörperaufnahmen, Dessous-, Fetisch- oder klassische Halbakt oder Aktaufnahmen legen, entscheidest Du. Meistens mache ich in der Zeit eine Mischung aus allem. Wir starten mit Porträts und bekleideten Ganzkörperaufnahmen und enden mit erotischen Dessousfotos und/oder Aktaufnahmen.
- Eine Stunde Studioshooting oder Shooting an einer Lost-Location oder Outdoor. Mit Käffchen trinken zum warm werden und Pausen zum Umziehen sind wir dann ca. 1,5 Stunden beschäftigt. Wir können das Shooting auch teilen und zuerst eine halbe Stunde im Studio und danach eine halbe Stunde an einer nahe gelegenen Lost Location fotografieren.
- Wir schaffen in der Zeit ca. drei Outfits. Aber ich sage den Kunden immer, dass sie ruhig etwas mehr mitbringen sollen. Lieber etwas zu viel dabei als zu wenig - zumindest Dessous nehmen ja nicht viel Platz weg.
- Akt- bzw. Halbaktfotos können bei diesem Shooting gemacht werden. Wer lieber keine Aktfotos von sich möchte, kann auch einfach noch ein bis zwei Outfits mehr mitbringen.
- ca. 100 in Lightroom bearbeitete Fotos in Internet- und Druckqualität zum Download aus einem Passwort geschützten Kundenbereich oder in Internet- und Druckqualität auf DVD.
Bei diesem Shooting gehören die Bilder zu 100 Prozent dem Kunden bzw. der Kundin und nur Kunde/Kundin entscheidet ob und wo er oder sie die Bilder präsentieren möchte.
4) Erotik-Paarshooting
Zielgruppe: Paare, die gerne erotische Fotos von sich haben möchten und denen eine Stunde Shooting zu kurz ist. 
Preis: 250,- Euro unter der Woche, am Wochenende oder an einem Feiertag kostet das Shooting 40,- mehr.
- Optional mit Pornart. 
Für die ganz Zeigefreudigen können bei diesem Shooting auch Pornartaufnahmen gemacht werden. Pornart bedeutet ästhetische Fotos von sexuellen Handlungen zwischen den Modellen - muss ich dazu schreiben, weil ich als Fotografin immer mal wieder von irgendwelchen Spinnern gefragt werde, ob ich bei den sexuellen Handlungen auch mit mache. Nein, tu ich nicht. Ich fasse nur meine Kamera an und bleibe der Profi, der dafür sorgt, dass Ihr tolle Fotos von Euch bekommt.
- 1,5 Stunden Studioshooting, mit Begrüßungs-Kaffee/Tee und den Umziehpausen seid Ihr dann ca. 2 bis 2,5 Stunden bei mir im Studio. Das Shooting kann auch wieder ganz oder teilweise an einer Lost Location statt finden.
- Wir schaffen ca. 4 Outfits
- Bei dem Shooting können auch noch Halbakt und Aktaufnahmen machen. Wenn ihr keine Aktaufnahmen von euch möchtet, bringt ihr noch ein bis zwei weitere Outfits mit.
- Ca. 130 bis 150 Fotos zum Download in Internetqualität aus meinem Passwort geschützten Kundenbereich und eine DVD mit den Bildern in Internet- und Druckqualität.

Aus Gründen des Jugendschutzes zeige ich auf meinen Webseiten keine Beispiele für Pornartfotografie ohne Herzchen und Sternchen auf bestimmten Körperteilen und ich verschicke auch keine solche Bilder per Mail. Wer Ü18 Fotos sehen möchte, kann dies gerne auf meinem Fotografen Profil im Joyclub tun. 
Im Joyclub findet ihr mich unter dem Namen Frau_Unart.
Hier ist der Link zu meinem Joyclub Profil:
https://www.joyclub.de/profile/3119112.frau_unart.html
5. Ermäßigte Shootings mit Bilderfreigabe
Da ich zu Werbezwecken für mein Portfolio immer regelmäßig neue Fotos zeige, biete ich verschiedene reduzierte Shootings an, bei denen der Kunde eine gewisse Anzahl von Fotos für meine Werbung frei gibt.
Wer also damit leben kann, dass schön bearbeitete Fotos von sich auf meinem Instagram Profil oder auf meinem Fotografen Portfolio im Joyclub auftauchen, bekommt meine Shootings sehr viel günstiger. 
Da auf Instagram und auch im Joyclub inzwischen zahlreiche Menschen Fotos von sich selber präsentieren, kann diese Personengruppe von den günstigeren Shootingspreisen profitieren.
Ob ich dann unter dem jeweiligen Foto nur den Anfangsbuchstaben des Vornames oder einen Phantasie- oder Künstlernamen nenne oder direkt den Link zum Profil des Fotografierten einbaue, können wir uns dann zusammen überlegen. 
Pornart und freizügiger Akt sind bei dieser Shootingvariante mit Werbeoption nicht möglich. Da ich die, für meine Werbung frei gegebenen Bilder auch auf Instagram präsentieren möchte, sind als Aufnahmebereiche nur Porträts, bekleidete Ganzkörperaufnahmen, Dessous und verdeckter Akt (also Nacktaufnahmen, bei denen keine Geschlechtsteile zu sehen sind und bei denen die Schönheit des menschlichen Körpers in Szene gesetzt wird ohne dass ein Bezug zu sexuellen Handlungen hergestellt wird) möglich.
5.1) Ermäßigtes Shooting 1 mit Beautyretusche
Ich fotografiere euch ca. 40 Minuten lang in zwei Outfits in meinem Studio oder an einer Outdoorlocation rund um Wuppertal.
Ihr sucht euch aus den unbearbeiteten Fotos 3 Bilder aus, die ich retuschiere (Beautyretusche von Gesicht und Körper) und in drei verschiedenen Effektvarianten für euch zum Download in Druck- und Internetqualität bereit stelle.

Wenn ich die 3 retuschierten Fotos für meine Werbung verwenden darf, erhaltet ihr das Shooting an einem Werktag für 60,- Euro. Am Wochenende oder an einem Feiertag kostet das Shooting 40,- mehr.
Zusätzlich dazu erhaltet ihr die unbearbeiteten Fotos des Shootings ohne Wasserzeichen in hoher Auflösung und könnt sie auch selber nach Herzenslust weiter bearbeiten oder weiter bearbeiten lassen. 
Wer daran Spaß hat und lernen möchte, wie ich in Lightroom oder Photoshop Porträts- und Ganzkörperfotos bearbeite, kann auch gerne ein Coaching bei mir buchen. 
Meine ersten Bildbearbeitungsversuche in Photoshop habe ich auch mit den Fotos gemacht, die mein damaliger Freund von mir geschossen hat.
Wer über die 3 retuschierten Fotos noch mehr Bilder mit Beautyretusche haben möchte, kann gerne weitere Fotos bearbeiten lassen. Pro Foto berechne ich dann 10,- bis 30,- Euro, je nachdem was gemacht werden soll.
Ihr erhaltet die Bilder auf DVD oder als Passwort geschützten Download in Internet- und Druckauflösung.

5.2) Ermäßigtes Shooting 2 mit Lightroombearbeitung ohne Beautyretusche
Ich fotografiere euch 40 Minuten lang in meinem Studio oder an einer Outdoorlocation.
Ich bearbeite alle Fotos des Shootings in Lightroom, ohne Beautyretusche. Dabei entstehen ca. 60 bearbeitete Fotos in verschiedenen Farb- und Effektvarianten, die ihr in Internet- und Druckauflösung auf DVD oder als Passwort geschützten Download erhaltet.
Ohne Werbeoption kostet dieses Shooting an einem Werktag139,- Euro. Mit Werbeoption, das heißt, wenn ich mir bis zu 10 Fotos aussuchen darf, die ich auf meinen Fotografenprofilen präsentieren kann, kostet das Shooting 60,-. Am Wochenende oder an einem Feiertag kostet das Shooting 40,- mehr.
6) TFP-Shootings
Die Bezeichnung TFP bedeutet "time for pictures" oder "time for print". 
Diese Art Shooting ist kostenlos, der Fotograf stellt sein Studio, sein Equipment und seine Arbeitszeit beim Shooting und in der Nachbearbeitung zur Verfügung, dafür darf er alle beim Shooting entstandenen Bilder für seine Werbung und für redaktionelle Zwecke (zum Beispiel für ein Tutorial auf einer Joy-Homepage oder auf einem Blog) verwenden, uneingeschränkt und nicht nur im Joy, sondern auch auf einer Homepage oder bei Facebook.
Das Modell erhält für seine Mitwirkung die bearbeiteten Fotos zum Download.
Ein TFP-Shooting sollte eine Win-Win Situation für beide Parteien sein. 
Deshalb gehe ich zwar auch bei TFP-Shootings schon mal gerne auf die Wünsche meiner Modelle ein - aber eben nicht ausschließlich. 
Sagen wir es so: bei einem TFP-Shooting bin ich gerne zu 90% der Bestimmer, während bei einem Pay-Shooting zu 100% die Wünsche des Kunden im Vordergrund stehen.
Wenn ich für bestimmte künstlerische Fotoprojekte und Fotoideen Models auf TFP-Basis suche, starte ich auf der Datingplattform Joyclub oder auf Instagarm einen TFP Shootinggesuch.
Ich mache nur noch ein bis zwei TFP-Shootings pro Monat und mein Terminkalender ist schon Monate im Voraus mit TFP-Shootings dicht.

Da ich das Fotografieren nicht nur als Hobby betreibe, sondern ein Kleinunternehmen für Fotografie betreibe, muss ich auch schauen, dass ich gewinnbringend arbeite und noch genügend Zeit für Pay-Shootings habe.
Ich habe einen festen Kreis von TFP Modellen, mit denen ich gerne zusammen arbeite und wenn ich darüber hinaus neue Modelle für eine Shootingidee suche, dann starte ich einen Shootingaufruf.
Initiativ-Bewerbungen als Tfp Modell bei mir könnt ihr gerne machen, wenn ihr aussagekräftige Fotos von euch beifügt. Ich speichere euch dann in meiner privaten Model-Kartei ab und komme, wenn ich ein Fotoprojekte plane, zu dem ihr als Typ passt, auf euch zurück.
Wenn ihr nicht so lange warten möchtet  und innerhalb kurzer Zeit ein Shooting machen wollt, bei dem ihr EURE Fotoideen umsetzen und damit leben könnt, dass eine bestimmte Anzahl von schönen Fotos von euch auf  meinen Fotografenprofilen gezeigt wird, spart ihr viel Geld, wenn ihr ein Shooting mit Werbeoption bucht. 
Ich biete das 40 minütige Shooting mit zwei Outfits, das ansonsten an einem Werktag 139,- kostet, mit Werbeoption für 60,- Euro an.
Ihr könnt entscheiden, ob ihr das TFP Shooting mit Beautyretusche machen wollt, oder nicht. Bei der Variante mit Beautyretusche könnt ihr euch 5 Fotos aussuchen, die ich retuschiere und erhaltet darüber hinaus die unbearbeiteten Fotos des Shootings. Wenn ihr weitere retuschierte Fotos aus dem Shooting haben möchtet, geht das natürlich auch. Für jedes weitere bearbeitete Foto berechne ich 10,- bis 30,- Euro, je nachdem, was gemacht werden soll.
Neue TFP-Bedingungen ab 2022
Ich stecke zum Teil viel Zeit in die Bearbeitung meiner Fotos und möchte den Prozess der Bildbearbeitung künftig auch dokumentieren.
Um zu zeigen, wie ich zum Beispiel im Bereich Beautyretusche Fotos bearbeite, will ich zukünftig auch unbearbeitete Fotos mit retuschierten Fotos gegenüber stellen können. Ich habe das bislang nur mit Fotos gemacht, die mich selber zeigen.
Nun möchte ich das auch bei reinen TFP Shootings machen können.
Wer nur mit den beautyretuschierten Fotos von sich an die Öffentlichkeit gehen will, kann dann immer noch das Shooting mit Werbeoption für 60,- machen, aber kein reines kostenloses TFP Shooting mehr.
TFP-Vertrag
zwischen
Name:             
Anschrift:        
Telefon u. E-Mail:    
- nachfolgend "Fotograf" genannt - 
und  
  
Name:             
Anschrift:        
Telefon u. E-Mail:  

- nachfolgend "Model" genannt - 
Gegenstand des Vertrages sind Foto-Aufnahmen die am  ......................  in den Bereichen
Porträt,   Fashion ,   Fetisch ,   Erotik,   Dessous,   Teilakt,  Vollakt  und   Pornart
(zutreffendes bitte ankreuzen) angefertigt werden. 
Durch diesen Vertrag kommt kein Arbeitsverhältnis zustande.  
1. Das Model ist darüber informiert worden, dass für eine Veröffentlichung sowie der Vertrieb der angefertigten Fotoaufnahmen eine sog. Übertragung der Rechte am Bild erforderlich ist und erklärt sich hiermit unwiderruflich mit einer uneingeschränkten, zeitlich und örtlich unbegrenzten Veröffentlichung einverstanden.
Der Fotograf ist alleiniger Urheber.
Im Falle von Veröffentlichungen und Vertrieb der Aufnahmen stellt das Model keine weiteren Ansprüche, auch nicht gegen Dritte (z.B. Verlag, Provider, Webmaster). 
2. Das Model erhält als Honorar für die Tätigkeit und Übertragung der Verwertungsrechte keine monetäre Vergütung, sondern eine Auswahl der entstandenen Aufnahmen, wobei die Anzahl vom Erfolg der Fotoarbeiten abhängig ist.
Diese Aufnahmen dürfen von dem Model für Eigenwerbung wie Bewerbungen, Erstellen einer Model-Mappe, dem eigenen Internetauftritt, Sedcards etc. frei und kostenlos verwendet werden. 
Mit diesem Honorar sind sämtliche Ansprüche des Models vollständig abgegolten.
3. Sollte das Model nachträglich der Veröffentlichung/Vertrieb der Fotos widersprechen, so werden die je nach Shootingzeit angefallenden Kosten für das abgehaltene Shooting  plus der Aufwand für die Beautyretusche fällig. 
Grundpreis für eine Stunde Shooting ohne Bearbeitung der Bilder: 100,- Euro
Preis für eine Stunde Shooting mit Lightroombearbeitung für ca. 100 Fotos: 199,- Euro
Preis für Beautyretusche pro Foto je nach Zeitaufwand: 10,- bis 30,-Euro
                                                                      
Unterschrift Model, Ort und Datum
......................................................                                               
Unterschrift Fotograf, Ort und Datum


Back to Top